Dammazwillinge

Am Pfingstmontag sind Rainer und ich ins Furkagebiet gefahren um zu klettern. Kurz vor dem Hotel Tiefenbach hatten wir eine kleine Panne mit dem Auto die wir aber in kurzer Zeit beheben konnten. Der Unterdruckschlauch zum Bremskraftverstärker war herausgerutscht. Beim Hotel Tiefenbach gings dann los, zuerst ein kurzes Stück zu Fuss und dann mit den Skiern in Richtung Albert-Heim Hütte und weiter über den Tiefengletscher bis zum Einstieg (3100m) der Kletterroute SW-Pfeiler der Dammazwillinge. Die 7 Seillängen waren wunderschön zum Klettern und die Sonne hat uns immer wieder ein bisschen gewärmt da es auf 3000m doch noch ein wenig kühl war für die Jahreszeit. Weitere Infos zur Route sind im Plaisir Ost zu finden. Ein kurzes Video auf vimeo.com

Hinterlassen sie einen Kommentar

XHTML: Folgende HTML-Tags können verwendet werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>